MENU

Konzerte

präsentiert von der DNN

Georg Friedrich Händel "Solomon"

Sonntag, 03. Oktober 2021 · 16.00 Uhr – 18.30 Uhr

1748 schrieb Georg Friedrich Händel in wenigen Wochen sein dreiaktiges, vielgestaltiges, reich instrumentiertes Oratorium „Solomon“, das bei seiner Uraufführung beim Publikum sehr großen Erfolg hatte. Dieses heute eher im Hintergrund stehende Werk, greift vier Episoden aus dem Leben des biblischen Königs Salomo auf. Die Darbietung ist der Auftakt einer Konzertreihe zum 25jährigen Jubiläum des Sächsischen Vocalensembles.

Ausführende

Johanna Knauth, Sopran
Dmitry Egorov, Countertenor
Tobias Hunger, Tenor
Martin Häßler, Bass

Chorsolisten:

Tirza Härer, Sopran
Johanna Ihrig, Sopran

Batzdorfer Hofkapelle

Sächsisches Vocalensemble

Leitung: Matthias Jung

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Gefördert durch das Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden und Unterstützt von der BAUHAUF GmbH

Karten erhalten Sie:

an den bekannten Vorverkaufskassen,
Zum Kauf bei www.reservix.de  klicken Sie bitte hier.
Restkarten ab 15 Uhr an der Abendkasse

Kartenpreise
Ab 29 € / ab 25 € ermäßigt

Annenkirche Dresden