MENU

Vorverkauf zum Karfreitagskonzert gestartet

Der Vorverkauf zum diesjährigen traditionellen Karfreitagskonzert des Sächsischen Vocalensembles ist angelaufen. In der Annenkirche Dresden erklingen am 29.03.2024 um 17 Uhr zwei herausragende Werke:
Im Zentrum stehen die „Membra Jesu Nostri“ von Dieterich Buxtehude, eine Sammlung von sieben Passionskantaten, entstanden um 1680. Daneben ist als Beitrag des ausgehenden 20. Jahrhunderts „Svyati“ für Chor und Solo-Violoncello von John Tavener zu hören, der in diesem Jahr 80 Jahre alt geworden wäre. Seine minimalistische, stark liturgisch geprägte, meditative Komposition fasziniert gleichermaßen. Solist ist in diesem Stück der renommierte Cellist Isang Enders.

Karten erhalten Sie an den bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.reservix.de. 
Restkarten sind eine Stunde vor Konzertbeginn an der Tageskasse erhältlich.