Großer Betrag bei Spendenaktion
27. Januar 2017

Zahlreiche Besucher fanden sich zum Silvesterkonzert 2016 in der Annenkirche Dresden ein, um das Sächsische Vocalensemble zu erleben. Wie angekündigt, wurde die anschließend gesammelte Kollekte vollständig dem Projekt „Nothilfe für die vom Bürgerkrieg betroffene Zivilbevölkerung und Flüchtlinge in Syrien“ der arche noVa gespendet.
Es kamen 600,00 € zusammen!

Allen Spendern dankt das Sächsische Vocalensemble herzlich.

CD-Produktion geistlicher Werke von Giovanni Alberto Ristori
17. Januar 2017

Das Sächsische Vocalensemble produziert in der Stadtkirche zu Radeberg eine neue CD mit Werken des „fast“ verschollenen Komponisten Giovanni Alberto Ristori (1692 - 1753). Ristori, hoch angesehener Opernkomponist aus Italien, war am sächsisch-polnischen Hof als Kirchencompositeur tätig. In der öffentlichen Wahrnehmung der Geschichte der sächsischen Hofkapelle steht er heute eher im Schatten bekannterer Namen wie Zelenka, Hasse oder Naumann. Mit der neuen Aufnahme präsentiert Matthias Jung erneut wiederentdeckte Werke aus den Beständen der Dresdner Hofmusik.


30. Dezember 2016

Wir wünschen allen Besuchern, Förderern, Freunden,
Wegbegleitern und Sponsoren
ein erfolgreiches Jahr 2017

Silvesterkonzert mit Werken von Antonio Lotti
15. Dezember 2016

Auch in diesem Jahr lädt das Sächsische Vocalensemble zum traditionellen Silvesterkonzert ein. Es findet am 31.12.2016 um 20.00 Uhr in die Annenkirche Dresden statt. Auf dem Programm stehen u. a. die Missa Sapientiae und das „Dixit Dominus“ von Antonio Lotti, dessen Geburtstag sich im Jahr 2017 zum 350. Mal jährt.

Der venezianische Komponist zählte im frühen 18. Jahrhundert zu den bedeutendsten seiner Zeit und war außerdem zwei Jahre lang Kapellmeister am sächsisch-polnischen Hof in Dresden. Seinem Schaffen hat sich das Sächsische Vocalensemble bereits mehrfach in begeistert aufgenommenen Konzerten und mit der bemerkenswerten CD „Vesperpsalmen“ gewidmet.

Im Silvesterkonzert ist neben dem Sächsischen Vocalensemble die auf historischen Instrumenten musizierende Batzdorfer Hofkapelle zu hören. Die Solisten sind Barbara Christina Steude (Sopran), Alexander Schneider (Altus), Stephan Scherpe (Tenor) und Tobias Berndt (Bass). Die Leitung hat Matthias Jung.

|< | 1-5 | 6-10 | 11-15 | 16-20 | 0 bis 4 >|