Konzert 10.04.2020 muss entfallen
13. März 2020

Liebe Musikfreunde,

wie kaum anders zu erwarten, hat die Corona-Krise auch ihre Auswirkungen auf Veranstaltungen des Sächsischen Vocalensembles. Daher bedauern wir es sehr, Ihnen mitteilen zu müssen, dass leider das diesjährige Karfreitagskonzert des Sächsischen Vocalensembles, geplant für den 10.4.2020 um 17 Uhr in Dresdens Annenkirche, entfällt.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Büro, Telefon: 0351 / 268 35 43.

Ihr Sächsisches Vocalensemble

Das Sächsische Vocalensemble im Radio
4. Januar 2020

In wenigen Tagen ist das Sächsische Vocalensemble im Hörfunk vertreten: Am Mittwoch, dem 8.1.20, erklingt in der Sendung „Stimmenreich“ auf hr2 kultur von 21–22 Uhr Vokalmusik aus fünf Jahrhunderten. Ausgewählt wurde auch die Motette „Singet dem Herrn ein neues Lied“ (SWV 35) von Heinrich Schütz, gesungen vom Sächsischen Vocalensemble unter der Leitung von Matthias Jung.

Weihnachtssendungen mit dem Sächsischen Vocalensemble
17. Dezember 2019

Zum kommenden Weihnachtsfest ist das Sächsische Vocalensemble mehrfach im Radio zu erleben: In zwei Sendungen am Heiligabend erklingen Auszüge aus der neuen CD des Ensembles mit Chormusik zur Weihnacht, „Mirabile Mysterium“ (cpo 555 318-2). Folgende Sendungen beziehen die Aufnahmen mit ein:

„Weihnachten in Deutschland und Europa“ (MDR Kultur, 19:35–23:30)
„Musik und Literatur zu Weihnachten“ (SWR 2, 20:03–22:00)



Silvesterkonzert 2019 mit Händels „Messias“
4. Dezember 2019

Auch in diesem Jahr findet das traditionelle Silvesterkonzert des Sächsischen Vocalensembles in der Annenkirche Dresden statt. Auf dem Programm steht – sicher zur Freude aller Händel-Liebhaber und Freunde der Barockmusik – der „Messiah“ HWV 56 von Georg Friedrich Händel, gesungen in der englischen Originalsprache.
Unter Leitung von Matthias Jung singen und musizieren Monika Mauch (Sopran), Dmitry Egorov (Countertenor), Tobias Hunger (Tenor) und Tobias Berndt (Bass) sowie das Sächsische Vocalensemble und die Batzdorfer Hofkapelle.

Termin: Dienstag, 31.12.2019, 20 Uhr, Annenkirche Dresden
Karten unter Reservix und an den bekannten Vorverkaufsstellen
Restkarten an der Abendkasse ab 19 Uhr
Kartenpreise im Vorverkauf: 19 - 39 Euro / 14 - 34 Euro ermäßigt

|< | 1-5 | 6-10 | 11-15 | 16-20 | 0 bis 4 >|